www.cablex.ch
cablex AG | Tannackerstrasse 7 | 3073 Gümligen |

Ladeinfrastruktur und Energiemanagement.

Die Ladeinfrastruktur darf nicht für sich selbst betrachtet werden. Sie ist immer Teil des übergeordneten Energiemanagements. Hier setzt cablex mit "beyond eMobility" an:

Das Herz unserer Ladeinfrastruktur-Lösungen ist ein offenes Energiemanagement System, welches alle Energieerzeugungsanlagen sowie Verbraucher im Verbund optimiert. Suchen Sie nach einer Lösung für Ihre Ladeparkregelung oder interessieren Sie sich für ein umfassendes Energiemanagement-Konzept? cablex bietet für jeden Bedarf das passende Energiemanagement System an. 

Für eine grösstmögliche Investitionssicherheit.

  • Skalierbare Systemlösungen von Kleinanlagen bis hin zu industriellen Anlagen
  • Produktunabhängige Lösungen durch hohe Kompatibilität mit anderen Systemen
  • Offene Schnittstelle zu Backend Systemen (Verrechnungssystemen)

 Für eine maximale Energieoptimierung:

  • Begrenzung des Wirkleistungsbezugs am Netzanschlusspunkt bzw. Kundenanschlusspunkt durch den Netzbetreiber
  • Dynamisches Ladepunkt Management in Echtzeit
  • Der Ladeparkregler steuert jeden Ladepunkt so an, dass weder der Netzanschluss noch die Zuleitung zu den Ladesäulen überlastet wird.
  • Vermeidung von Lastspitzen dank dynamischer Regelung
  • Kopplung der Ladeinfrastruktur mit weiteren Komponenten wie Fotovoltaikanlagen, Batteriespeichern und Blockheizkraftwerken (BHKW) am gleichen Netzanschlusspunkt
  • Monitoring und Einspeisemanagement der Photovoltaikanlage zur Optimierung des Eigenverbrauchs
  • Steuerung und Überwachung des Batteriespeichers

provisorisch Grafik

 

Nutzen Sie den selbst produzierten Strom aus der Fotovoltaikanlage optimal und werden Sie gleichzeitig unabhängiger vom teureren Strom aus dem Verteilnetz. Am besten dynamisch und in Echtzeit.

cablex AG | Tannackerstrasse 7 | 3073 Gümligen | Telefon 0848 222 539 | cablex.info@cablex.ch