www.cablex.ch
cablex AG | Tannackerstrasse 7 | 3073 Gümligen |

15.06.2020  /  Carolin Primerova
news

Tag der Verkehrssicherheit.

Die Mitarbeitenden von cablex setzen sich täglich auf ihren Baustellen im Schienen- oder Strassenverkehr, in Tunneln, auf Gehwegen oder vielbefahrenen Strassen mit dem Thema Sicherheit auseinander. Ihre Arbeit beginnt nicht erst mit der Montage einer Lichtsignalanlage, sondern bereits mit der Sicherung der Baustelle – zu ihrem eigenen Schutz und dem aller Verkehrsteilnehmenden.

facebook Google Plus Whatsapp RSS

cablex übernimmt als Partner von Siemens Mobility den Umbau der Aussenanlage und das Ersetzen des Steuergerätes.


cablex wird bis zum Jahr 2024 in der Stadt Zürich 200 Steuergeräte ersetzen und circa 2800 Verkehrsampeln sowie taktile Fussgängerdrücker mit Vibration erneuern. Viele der Verkehrsknoten, an denen die Arbeiten ausgeführt werden, befinden sich auf stark befahrenen Strassenkreuzungen. Um die Sicherheit der Mitarbeitenden und der Verkehrsteilnehmenden bestmöglich zu gewährleisten und den Verkehrsfluss nicht zu beeinträchtigen, werden die Arbeiten an diesen Lichtsignalanlagen in den späten Abend und in die Nacht verlegt. 

Die cablex Teams sind für die Absicherung und Signalisation des Baustellenbereiches speziell geschult. Die Einhaltung dieser Vorgaben wird streng von Teamleitern und Vorgesetzten kontrolliert. Zusätzlich werden bei komplexen Kreuzungen Verkehrslotsen eingesetzt, um den Strassenverkehr zu überwachen und zu regeln.

In eine sichere Zukunft mit erneuerbaren Energien und smarten Konzepten.

cablex definiert die Ziele im Bereich der Verkehrstechnik auch mit Fokus auf neue Technologien und intelligente Energiemanagement-Konzepte

Elektromobilität ist Teil unseres Alltags. Das eMobility-Konzept von cablex bietet für jeden Kunden die passende Ladeinfrastruktur. Die optimale Nutzung erneuerbarer Energien zum Laden von Elektrofahrzeugen gehört ebenso zum Konzept wie das Parkplatz-Reservationssystem CorPark. Wer weiss, dass er am Ziel seiner Fahrt einen vorreservierten Parkplatz vorfinden wird, fährt gelassener und sicherer. 

Luregn Hug.

Head of Traffic & eMobility.

Die Ladeinfrastruktur ist immer Teil eines umfassenden Energiemanagements und integriert Fotovoltaik, Speicher und vieles mehr. Mit der Maxime "beyond eMobility!" verschreiben wir uns einer ganzheitlichen Betrachtung Ihres Stromhaushalts. Unsere Lösungen orientieren sich an der für Sie grösstmöglichen Investitionssicherheit und an einer kostensensitiven Energieoptimierung.

Wir sind gerne für Sie da.
 
+41-58-224 12 27

cablex AG | Tannackerstrasse 7 | 3073 Gümligen | Telefon 0848 222 539 | cablex.info@cablex.ch