Netzelektriker/in EFZ mit Schwerpunkt Telekommunikation.

Schnell die neuesten Videos auf TikTok checken? Kurz die Oma aus den Ferien anrufen? Mal eben online die coolen Sneakers bestellen? Stundenlang mit der Freundin auf der anderen Seite der Erde facetimen?  
 
Das und noch vieles mehr ist nur dank dir als Netzelektriker/in EFZ mit Schwerpunkt Telekommunikation möglich.

von Sanja Knezevic
Human Resources

Zusammen mit deinem Team ermöglichst du den weltweiten Kommunikations- und Datenaustausch – zwischen Menschen und/oder Maschinen. Du verlegst, montierst, verbindest und unterhältst Daten- und Kommunikationsnetze – von der Telefonzentrale bis zum Hausanschluss der Kund/innen oder zur Mobile-Antenne. Du wirst in die Geheimnisse der Kupfer- und Glasfasertechnologie eingeweiht und bist am Ende deiner Lehre in der Lage, Störungen oder Probleme zu analysieren und zu beheben.  Ob im Kabelschacht oder auf dem Freileitungsmast – du arbeitest vor allem draussen im Team und bist viel unterwegs. 

Deine Ausbildung.

  • 3 Jahre
  • 1 Tag Berufsfachschule pro Woche
  • 10 überbetriebliche Kurse

Netzelektriker/in EFZ.

Das bringst du mit.

Schulabschluss – Check!

Du hast die obligatorische Schulzeit auf der mittleren Volksschulstufe mit sehr guten Leistungen oder auf der oberen Volksschulstufe mit guten Leistungen abgeschlossen  

Schulische Stärken.

Deine Stärken liegen in der Mathematik und Physik. Zudem kannst du dich problemlos mündlich und schriftlich in Deutsch verständigen. 

Ein Händchen für Technik.

Du bist technikbegeistert und hast ein handwerkliches Geschick. Du kannst sowohl kräftig mit anpacken als auch mit viel Fingerspitzengefühl arbeiten.  

 

Lieber Frischluft statt Büromief.

Du packst lieber draussen tatkräftig mit an und entdeckst dabei neue Gegenden, statt drinnen am immer gleichen Schreibtisch rumzusitzen.  

 

Zuverlässiger Teamplayer.

Auf dich kann man sich verlassen – du bist ein echter Teamplayer und weisst, worauf es dabei ankommt. Dank deinen guten Umgangsformen kommst du problemlos mit allen Menschen klar. 

Wetterfest und schwindelfrei.

Dank deiner widerstandsfähigen Konstitution hauen dich Wind und Wetter nicht so schnell um. Zudem bringen dich weder luftige Höhen noch enge Schächte ins Trudeln.  

 

 

Konzentrierte Arbeitsweise.

Dank deiner konzentrierten und genauen Arbeitsweise ist Verantwortungsbewusstsein nicht nur ein Wort für dich.  

 

Geschärfte Sinne.

Du hast ein gutes Seh- und Hörvermögen und keine Einschränkung des Farbsinns. 

Deine nächsten Schritte.

Du steckst voll in der Berufswahl und möchtest deinen Wunschlehrberuf einmal hautnah bei uns miterleben?

Erlebe diesen spannenden Beruf live und melde dich bei uns für eine Schnupperlehre.

Alles klar und Du willst mit einer Lehre bei uns ab nächsten Sommer durchstarten?

Dann freuen wir uns auf deine Online-Bewerbung für eine unserer ausgeschriebenen Lehrstellen! 
Apropos: Das Schnuppern ist bei einer Bewerbung Teil unseres Auswahlprozesses – du musst dich daher nicht separat um eine Schnupperlehre bewerben.

Wunschlehrberuf + deine schulischen Stärken = is it a match?

Du willst die schulischen Anforderungen unserer drei Lehrberufe genauer unter die Lupe nehmen oder mit anderen Lehrberufen vergleichen? Kein Problem – diese Möglichkeit bietet dir diese Seite www.anforderungsprofile.ch

Du willst mehr über diesen spannenden Beruf wissen?

Dann empfehlen wir dir, einen Blick auf diese Seite www.netzelektriker.ch zu wagen. Da findest du weiterführende Informationen – auch zu den möglichen Karriereschritten nach der Lehre.

Du hast noch offene Fragen zu den Lehrstellen bei cablex?

Stelle deine Fragen direkt unserer/m HR Verantwortlichen in deiner Region. Die Kontaktangaben findest du gleich unten auf der Seite.

Christelle Froidevaux – HR Business Partner

Karin Loosli – HR Business Partner

Sanja Knezevic – HR Business Partner

Maria Berchtold – HR Business Partner

cablex AG

Tannackerstrasse 7

3073 Gümligen

cablex.info@cablex.ch

0848 222 539