Datenschutz liegt uns am Herzen.

Wir respektieren die Privatsphäre und Persönlichkeitsrechte unserer Kunden. Deshalb ist uns der verantwortungsvolle und rechtskonforme Umgang mit Personendaten ein grosses Anliegen. In der Datenschutzerklärung auf dieser Seite erfahren Sie, welche Daten cablex sammelt, weshalb wir das tun und welchen Einfluss Sie auf die Speicherung und Verwendung Ihrer Daten nehmen können.

1-1-Cristina.jpg
von Cristina Castell
Brand Strategy & Experience

Datenschutzerklärung.

Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Firma cablex AG (nachfolgend cablex) verantwortlich. Unsere Kontaktangaben finden Sie im Impressum.

Die Datenschutzerklärung von cablex beschreibt die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten bearbeiten, wenn Sie auf cablex.ch sind, sich für unseren Newsletter anmelden oder uns über das Kontaktformular oder per E-Mail kontaktieren.

Cookie-Erklärung.

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausserdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie sehen diese, wenn sie unten auf den Link "Erklärung ändern" klicken.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung in die Cookie-Erklärung kontaktieren.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ändern oder widerrufen:

Personenbezogene Daten und nicht personenbezogene Daten.

Um unsere Website anbieten zu können, verarbeiten wir personenbezogene Daten und nicht personenbezogene Daten. "Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person gemäss der Definition in der einschlägigen Gesetzgebung beziehen. "Nicht-personenbezogene Daten" sind Informationen, die anonym, aggregiert oder de-identifiziert sind oder auf andere Weise Ihre Identität nicht offenbaren.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Auf der Website von cablex werden personenbezogene Daten lediglich bei der Anmeldung für den Newsletter oder eine Kontaktaufnahme per E-Mail oder Formular erfasst.

Auf der Website gibt es bei der Arbeit mit Cookies aber einige Orte, wo "nicht personenbezogene Daten" generiert werden:

  • Ihre IP-Adresse
  • Der Typ und die Version Ihres Browsers
  • Das von Ihnen verwendete Betriebssystem
  • Ihr Internet-Provider
  • Ihr Verhalten auf der Website (Datum und Uhrzeit des Website-Zugriffs)

Speicherdauer und Datenlöschung.

Wir speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie zur Erreichung des Zwecks von deren Erhebung erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist. Anschliessend werden die Daten aus unseren Systemen gelöscht oder anonymisiert, sodass Sie nicht mehr identifiziert werden können.

Newsletter.

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, senden wir an die angegebene E-Mail-Adresse umgehend ein E-Mail, welches einen definitiven Anmeldelink enthält. Indem Sie auf diesen Link klicken, bestätigen Sie Ihre Newsletter-Anmeldung (Double-Opt-in-Verfahren). Erfolgt diese Anmeldebestätigung nicht innert 24 Stunden, löschen wir die E-Mail-Adresse in unserer temporären Liste wieder und die Anmeldung war nicht erfolgreich.

Bestätigen Sie die Newsletter-Anmeldung, geben Sie die Einwilligung zur Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse einschliesslich des Datums der Eintragung und der IP-Adresse sowie zur Übertragung der Daten an den Newsletter-Dienstleister Mailchimp. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse und die gleichzeitig erhobenen Personendaten nur für die Verwaltung und die Zusendung des von Ihnen gewünschten Newsletters.

Unsere Newsletters enthalten einen Zähler, um die Reichweite und Öffnungsrate zu erfassen. Sie enthalten keine Werbung Dritter oder Verknüpfungen auf fremde Seiten, die nicht direkt mit dem Inhalt unseres Newsletters im Zusammenhang stehen.

Jeder Newsletter enthält einen Hinweis darauf, wie Sie sich von dem Newsletter wieder abmelden können.

Kontaktaufnahme.

Füllen Sie ein Kontaktformular aus oder senden Sie uns ein E-Mail, werden Ihre Angaben nur für die Bearbeitung der Anfrage und mögliche damit zusammenhängende weitere Fragen gespeichert und nur im Rahmen der Anfrage verwendet.

Ihre Rechte.

Sie haben das Recht, schriftlich und unentgeltlich Auskunft über Ihre von uns bearbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten. Dazu können Sie ein Auskunftsbegehren schriftlich und unter Beilage einer Kopie eines amtlichen Ausweises unter unserer Postadresse stellen.

Ebenso haben Sie das Recht, eine Berichtigung von unrichtigen personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie haben auch Anspruch auf die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, sofern wir aufgrund der geltenden Gesetze oder Vorschriften nicht verpflichtet oder berechtigt sind, einige davon aufzubewahren.

Änderungen.

Wir behalten uns das Recht vor, die Inhalte zum Datenschutz auf dieser Seite jederzeit anzupassen. Die jeweils auf der Webseite von cablex publizierte Fassung ist die geltende. Bei allfälligen Abweichungen zwischen der deutschen Fassung und einer Übersetzung gilt die deutsche Fassung.

cablex AG

Tannackerstrasse 7

3073 Gümligen

cablex.info@cablex.ch

0800 222 444