Schachtdeckel 16-9

Schachtdeckel richtig heben.

Unglaublich aber wahr – bis zum Jahr 1903 war es in der Schweiz erlaubt, Lasten von bis zu 125 Kilogramm zu tragen! Dann legte der Bundesrat entsprechende Grenzen fest. Grundsätzlich sollte man manuelles Heben von Lasten auf ein Minimum beschränken und auf mechanische Hilfsmittel zurückgreifen, wann immer es möglich ist. Die Schachtdeckel, die unsere Mitarbeitenden tagtäglich mehrfach bewegen, bringen bis zu 430 Kilogramm auf die Waage. Für cablex und die Sicherheitsverantwortlichen der Einheit BSE ist es daher eine Herzensangelegenheit, immer wieder auf geeignetes Hebewerkzeug und die richtige Technik zu verweisen.

Carolin Rabea Primerova 1-1
12.11.2020
Autor Carolin Primerova

Schachtdeckel heben.

Werden schwere Lasten wie Schachtdeckel alleine gehoben, ist unbedingt auf die richtige Technik und das geeignete Hebewerkzeug zu achten. 

Besonders junge Mitarbeitende verfügen über die nötige Fitness und Muskelkraft, selbst schwere Lasten alleine zu bewegen. Durch häufiges, schweres und falsches Heben und Tragen von Lasten kann es zu Beeinträchtigungen der Muskulatur und zu einer Abnutzung des Skeletts kommen. Die Konsequenzen spüren die meisten erst Jahre später.

Körperliche Belastung mit Fehlhaltung ist ein Hauptgrund für Beschwerden am Bewegungsapparat. Für die Mitarbeitenden führen die Schmerzen im schlimmsten Fall zur Arbeitsunfähigkeit. Auf Seite des Arbeitgebers verursachen die Schädigungen des Bewegungsapparates geschätzt ein Drittel aller Absenzen der Arbeitnehmenden und generieren gesamthaft Kosten von mehr als drei Milliarden Schweizer Franken pro Jahr.

Im Allgemeinen sollten Männer höchstens 25 Kilogramm und Frauen maximal 15 Kilogramm heben. Unsere Kolleginnen und Kollegen von cablex, die im Feld tätig sind, überschreiten diese Maximalgrenze tagtäglich. Personen mit gut trainierter Muskulatur, guter Konstitution und Routine können auch schwerere Lasten tragen als in der Tabelle angegeben.

Infografik - Source

Unsere Mitarbeitenden haben in der Regel nicht nur eine gut trainierte und entwickelte Muskulatur, sie beherrschen auch die richtige Hebe- und Tragetechnik. Diese wird in E-Learnings demonstriert und geschult.

Der Belastungsgrad ergibt sich aus folgenden Faktoren:

  • Lastgewicht/Hebezeit
  • Körperhaltung, Statur, aktuelle Verfassung der/des Hebenden
  • äussere Bedingungen beim Heben

Zum Heben von grossen Schachtdeckeln bis zu einem Gewicht von 300 Kilogramm empfehlen die Sicherheitsbeauftragten von cablex, den Tandem Heber einzusetzen. Das Gewicht des Schachtdeckels kann mit diesem Hebegerät auf zwei Personen verteilt werden. Durch die optimale Kraftübertragung ist das Ausheben und Einsetzen kraft- und rückenschonend. Der Tandem Heber ist für den Einsatz im Strassenbereich und im Gelände geeignet.

Deckel Ziehen 16-9

Werden schwere Lasten wie Schachtdeckel alleine gehoben, ist unbedingt auf die richtige Technik und das geeignete Hebewerkzeug zu achten. Nur so wird der ganze Bewegungsapparat geschont. Das Heben mit gebeugtem Rücken belastet die Bandscheiben und kann langfristig zu Rückenleiden führen.

Deshalb gilt hier grundsätzlich:

  • aus der Hocke heben
  • aufrecht anheben (NICHT beugen!)
  • schwere, voluminöse Lasten gemeinsam tragen
  • Arbeitshandschuhe und Sicherheitsschuhe S3 vermindern die Unfallgefahr
  • Last wenn immer möglich gleichmässig verteilen
Haltung 16-9
CEO-Wechsel_Bild 24-9

Wechsel an der Spitze von cablex.

Nach einer erfolgreichen Dekade als CEO von cablex hat sich Daniel Binzegger entschieden, das Unternehmen zu verlassen.

Martina Strazzer 1-1
Urs Ringgenberg Aikido Header 16-9

Eine Philosophie, die sich übertragen lässt.

Er weiss Energieflüsse positiv zu beeinflussen, mit Menschen zu interagieren und sich zu verteidigen. In dieser Folge der Serie "Insights – unsere Geschäftsleitung hautnah" stellen wir Ihnen unseren Chief Financial Officer vor.

Larissa Mihalik 1-1
Solvita 3-4

Wir sprechen nicht nur darüber ...

Wir sprechen nicht nur darüber, sondern wir setzen uns für soziale Integration ein. Die Stiftung Solvita in Urdorf produziert für cablex Kabelverbindungen, die für Smart Meter (intelligente Stromzähler) verwendet werden.

Larissa Mihalik 1-1
cablex Mitarbeitender steht vor Solar-Panel auf einem Dach.

Verantwortung in der Unternehmensführung.

Bei cablex legen wir grossen Wert auf eine verantwortungsvolle und transparente Unternehmensführung. Erfahren Sie mehr über unsere Corporate-Governance-Struktur, die sicherstellt, dass wir ethische Standards einhalten.

Header Francesco 24-9

Täglich bereit für Höchstleistungen.

Er ist präsent, motiviert und geht mit voller Kraft voraus. In unserer Serie "Insights – unsere Geschäftsleitung hautnah" stellen wir Ihnen dieses Mal Francesco Castelletti, Head of Field Services, vor.

Larissa Mihalik 1-1
Herospace 24-9

Herzlich willkommen und einen guten Start bei cablex!

In der Deutschschweiz, in der Romandie und im Tessin traten elf Netzelektriker EFZ mit Schwerpunkt Telekommunikation, drei Elektroinstallateure EFZ und ein Montage-Elektriker EFZ ihre Lehren bei cablex an.

Martina Strazzer 1-1
Umwelt-News 1_Hero 3-4

Die Umwelt geht uns alle etwas an!

cablex übernimmt Verantwortung und verfolgt ihre Umweltziele 2023.

Martina Strazzer 1-1
Zwei cablex Mitarbeitende lächeln in die Kamera.

Verantwortung für die Menschen.

Unsere Mitarbeitenden sind unser wichtigstes Kapital. Wir engagieren uns für eine nachhaltige Zukunft und setzen uns dafür ein, die Lebensqualität unserer Mitarbeitenden und der Gesellschaft zu verbessern. Erfahren Sie mehr über unser soziales Engagement.

Zwei cablex Mitarbeitende besprechen ein Projekt vor einer malerischen Szenerie. Rechts im Bild zu sehen ist ein cablex Fahrzeug.

Verantwortung für die Umwelt.

Als Teil des Swisscom Konzerns unterstützen wir diesen bei der Erreichung der Klimaneutralität. Mit der Elektromobilität als Puzzle-Stück leisten wir einen positiven Beitrag zur CO₂-Reduktion. Erfahren Sie mehr über das Umwelt-Engagement von cablex.

Roman Kappeler Herospace 24-9

Eine Geschäftsleitung – elf Persönlichkeiten.

Elf Personen bilden das Team unserer Geschäftsleitung. Aber wie gut kennen wir sie? In unserer Serie "Insights – unsere Geschäftsleitung hautnah" stellen wir euch vor, wer cablex führt.

Larissa Mihalik 1-1
Krananhänger Herospace 24-9

Neues Teammitglied bei der Freileitung: der Krananhänger.

Der rote Ferrari der Freileitung, auch bekannt als Krananhänger, übernimmt das Aufladen und Aufstellen der Masten und erleichtert dadurch die tägliche Arbeit im Feld.

Larissa Mihalik 1-1

cablex AG

Tannackerstrasse 7

3073 Gümligen

cablex.info@cablex.ch

0800 222 444