DSCF0936-Bearbeitet Daniel Binzegger16-9.jpg

20 Jahre cablex.

Medienmitteilung.

In diesem Jahr feiert cablex sein 20-jähriges Bestehen. Was 2001 als Auslagerung vom Bereich Network Construction (Bauabteilung) der Swisscom begann, hat sich in den beiden letzten Jahrzehnten zu einem führenden Unternehmen für Infrastrukturlösungen und Service in der Schweiz entwickelt.

Roman Kappeler 1-1
17.06.2021
Autor Roman Kappeler

Meilensteine in der 20-jährigen Geschichte.

Nach dem Start 2001 wurde im Jahr 2005 erstmals für andere Marktteilnehmer als Swisscom geplant und gebaut. Dabei im Fokus: der Aufbau des Bereichs Kabelfernsehen (CATV). 2008 wurden dann die ersten "Fiber to the Home"-Projekte umgesetzt. Damit fand die Glasfasertechnologie Einzug in die Wohnstuben von Kundinnen und Kunden. 2014 konnte cablex die ersten Lernenden Netzelektriker*innen EFZ mit Schwerpunkt Telekommunikation ausbilden. Eine Lehre, die massgeblich von cablex mitgestaltet wurde und für die Branche der Telekommunikation von immenser Wichtigkeit ist. 2016 starteten die Arbeiten für das grösste je in Angriff genommene Projekt von cablex ausserhalb des Netzbaus, die Gesamtkoordination des Ceneri-Basistunnels, welches 2020 erfolgreich abgeschlossen wurde. Und schliesslich durfte cablex 2020 dann 1000 erstklassig ausgebildete Technikerinnen und Techniker für den Service von Swisscom übernehmen und erfolgreich in das Unternehmen integrieren.

cablex heute und morgen.

Mit über 2500 bestens ausgebildeten Mitarbeitenden in den Bereichen Planung, Engineering, Bau und Unterhalt/Service ist cablex bestens für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet. Das Unternehmen treibt zusammen mit Kunden Digitalisierungsprojekte voran. Dabei setzt cablex auf innovative Technologien wie Advanced und Virtual Reality, um die Baustelle 4.0 zu etablieren. Daniel Binzegger, CEO von cablex, ist stolz auf das kontinuierliche Wachstum und die Entwicklung des Unternehmens in den letzten 20 Jahren. Zum Jubiläum sagt er: "Wir leben unsere Werte täglich, bleiben bodenständig und behalten die Kundenbedürfnisse immer im Fokus. Damit wir zusammen vernetzt in die Zukunft gehen."

cablex AG – vernetzt in die Zukunft.

cablex ist eine Tochtergesellschaft von Swisscom und arbeitet für alle Netzanbieter sowie private, bundesnahe und Bundesbetriebe in der Schweiz. Im Jahr 2021 feiert cablex sein 20-jähriges Bestehen. Dank seiner breiten Aufstellung und der effizienten Organisation ist das Unternehmen in der Lage, komplexe Infrastrukturen und Servicedienstleistungen in der gesamten Schweiz zu realisieren und anzubieten. Das Unternehmen beschäftigt gegen 2500 Mitarbeitende in der Schweiz. Damit ist cablex nicht nur Nummer 1 im Bau von Netzinfrastrukturen, sondern auch einer der grössten Serviceanbieter der Schweiz.

CEO-Wechsel_Bild 24-9

Wechsel an der Spitze von cablex.

Nach einer erfolgreichen Dekade als CEO von cablex hat sich Daniel Binzegger entschieden, das Unternehmen zu verlassen.

Martina Strazzer 1-1
Urs Ringgenberg Aikido Header 16-9

Eine Philosophie, die sich übertragen lässt.

Er weiss Energieflüsse positiv zu beeinflussen, mit Menschen zu interagieren und sich zu verteidigen. In dieser Folge der Serie "Insights – unsere Geschäftsleitung hautnah" stellen wir Ihnen unseren Chief Financial Officer vor.

Larissa Mihalik 1-1
Solvita 3-4

Wir sprechen nicht nur darüber ...

Wir sprechen nicht nur darüber, sondern wir setzen uns für soziale Integration ein. Die Stiftung Solvita in Urdorf produziert für cablex Kabelverbindungen, die für Smart Meter (intelligente Stromzähler) verwendet werden.

Larissa Mihalik 1-1
cablex Mitarbeitender steht vor Solar-Panel auf einem Dach.

Verantwortung in der Unternehmensführung.

Bei cablex legen wir grossen Wert auf eine verantwortungsvolle und transparente Unternehmensführung. Erfahren Sie mehr über unsere Corporate-Governance-Struktur, die sicherstellt, dass wir ethische Standards einhalten.

Header Francesco 24-9

Täglich bereit für Höchstleistungen.

Er ist präsent, motiviert und geht mit voller Kraft voraus. In unserer Serie "Insights – unsere Geschäftsleitung hautnah" stellen wir Ihnen dieses Mal Francesco Castelletti, Head of Field Services, vor.

Larissa Mihalik 1-1
Herospace 24-9

Herzlich willkommen und einen guten Start bei cablex!

In der Deutschschweiz, in der Romandie und im Tessin traten elf Netzelektriker EFZ mit Schwerpunkt Telekommunikation, drei Elektroinstallateure EFZ und ein Montage-Elektriker EFZ ihre Lehren bei cablex an.

Martina Strazzer 1-1
Umwelt-News 1_Hero 3-4

Die Umwelt geht uns alle etwas an!

cablex übernimmt Verantwortung und verfolgt ihre Umweltziele 2023.

Martina Strazzer 1-1
Zwei cablex Mitarbeitende lächeln in die Kamera.

Verantwortung für die Menschen.

Unsere Mitarbeitenden sind unser wichtigstes Kapital. Wir engagieren uns für eine nachhaltige Zukunft und setzen uns dafür ein, die Lebensqualität unserer Mitarbeitenden und der Gesellschaft zu verbessern. Erfahren Sie mehr über unser soziales Engagement.

Zwei cablex Mitarbeitende besprechen ein Projekt vor einer malerischen Szenerie. Rechts im Bild zu sehen ist ein cablex Fahrzeug.

Verantwortung für die Umwelt.

Als Teil des Swisscom Konzerns unterstützen wir diesen bei der Erreichung der Klimaneutralität. Mit der Elektromobilität als Puzzle-Stück leisten wir einen positiven Beitrag zur CO₂-Reduktion. Erfahren Sie mehr über das Umwelt-Engagement von cablex.

Roman Kappeler Herospace 24-9

Eine Geschäftsleitung – elf Persönlichkeiten.

Elf Personen bilden das Team unserer Geschäftsleitung. Aber wie gut kennen wir sie? In unserer Serie "Insights – unsere Geschäftsleitung hautnah" stellen wir euch vor, wer cablex führt.

Larissa Mihalik 1-1
Krananhänger Herospace 24-9

Neues Teammitglied bei der Freileitung: der Krananhänger.

Der rote Ferrari der Freileitung, auch bekannt als Krananhänger, übernimmt das Aufladen und Aufstellen der Masten und erleichtert dadurch die tägliche Arbeit im Feld.

Larissa Mihalik 1-1

cablex AG

Tannackerstrasse 7

3073 Gümligen

cablex.info@cablex.ch

0800 222 444