Neue Mitglieder im Verwaltungsrat von cablex.

Pressemitteilung.

Eugen Stermetz wurde auf der ordentlichen Verwaltungsratssitzung im Februar 2022 als Nachfolger von Mario Rossi gewählt, der Swisscom im letzten Jahr verlassen hat. Darüber hinaus begrüsst der cablex Verwaltungsrat als neues Mitglied Markus Reber.

02.06.2022
Autor Martina Strazzer

Eugen Stermetz ist ein profunder Kenner des Unternehmens und wird als Verwaltungsratspräsident vorausschauend und mit einer klaren Strategie den erfolgreichen Wachstumspfad von cablex weiterführen.

Neu in den Verwaltungsrat gewählt wurde auch Markus Reber, der bei Swisscom als Head of Networks für die Netze verantwortlich zeichnet. Markus Reber bringt damit sein grosses Wissen im Bereich Netzbau in das Gremium ein. 

Der Verwaltungsrat setzt sich aktuell wie folgt zusammen:

  • Eugen Stermetz, VRP und CFO Swisscom AG, seit 17.02.2022 im Verwaltungsrat
  • Rolf Stettler, Leiter Central Controlling & Corp. Real Estate Swisscom AG, seit 29.12.2020 im Verwaltungsrat
  • Markus Reber, Leiter Networks, Swisscom AG, seit 11.05.2022 im Verwaltungsrat
  • Hansjörg Hess, hjh business consulting, seit 05.02.2015 im Verwaltungsrat

Brienz-Brinzauls rutscht und verursacht Störung.

Brienz-Brinzauls mit rund 110 Bewohnern ist ein Dorf, dass sich Richtung Tal bewegt.

Samichlaus auf Mission: die cablex Weihnachtsgeschichte 2022.

Als Samichlaus bei seiner diesjährigen Geschenkekontrolle die Aufträge prüft, stellt er erschrocken fest, dass er die 2500 Geschenke für cablex völlig vergessen hat!

Major Incident in Windeseile behoben!

Beschädigte Kabeltrasse wurde im 24-h-Einsatz von cablex repariert.

cablex Werte

Hier finde sie Informationen zu den Werten von cablex

Neue Mitglieder im Verwaltungsrat von cablex.

Der Verwaltungsrat von cablex hat einen neuen Präsidenten und ein neues Mitglied im Gremium.

cablex übernimmt Betriebsmittel und Mitarbeitende der Josef Vogt AG.

Wir stärken den Bereich Werkleitungsbau bei cablex und schaffen damit die Möglichkeit, flexibler auf dem Markt aufzutreten.

Kabel zerstört – Grosseinsatz in 24-h-Schichten.

Das cablex Technikerteam behebt im 24-h-Dauereinsatz einen Major Incident in Zürich. Ein Bagger beschädigte Netzkabel.

Qualität, Umwelt, Sicherheit.

Wir übernehmen Verantwortung, dadurch ist Ihr Auftrag bei uns in guten Händen.

Standorte.

Als schweizweit tätiges Unternehmen mit 28 Standorten sind wir in Ihrer Nähe im Einsatz, wenn gewünscht rund um die Uhr.

cablex – 20 Jahre für Sie im Einsatz!

cablex wurde in den vergangenen Jahren zu einem führenden Unternehmen für Infrastrukturlösungen und Service in der Schweiz.

Nagetier zerbeisst Zuleitungskabel.

In der Region Simplon im Wallis brach in der Nacht auf Montag, 1. November 2021, plötzlich die Verbindung ab. Ursache war ein Nagetier, das ein unterirdisches Zuleitungskabel zur Swisscom-Zentrale zerbissen hatte. Die Reparatur dauerte eineinhalb Tage.

cablex AG

Tannackerstrasse 7

3073 Gümligen

cablex.info@cablex.ch

0800 222 444