Mit den cablex Safety-Expertinnen und Experten auf Spurensuche.

Es sind bewegte Zeiten. Nicht nur die internen Safety-Regeln müssen bei cablex permanent eingehalten werden, sondern auch die Corona-Schutzmassnahmen. Diese dienen zum Schutz der Gesundheit aller cablex Mitarbeitenden sowie aller Kundinnen und Kunden. Die Safety-Experten von cablex führen regelmässig Kontrollen durch und spüren mögliche Abweichungen auf.

23.02.2021
Autor Larissa Mihalik

Schon dieser halbe Tag auf Spurensuche hat gezeigt, dass die Safety-Experten sehr detailliert suchen müssen, um selbst kleine Missstände aufzudecken. Die cablex Mitarbeitenden sind sehr gut geschult und arbeiten diszipliniert. Darauf ist cablex sehr stolz!

Eine Kollegin aus dem Kommunikationsteam bei cablex hat einen Safety-Experten begleitet, um mehr über die Kontrollen und die vielfältigen Tätigkeiten im Feld zu erfahren. Die Sicherheitskontrollen werden zurzeit verstärkt durchgeführt, um den Schutz aller auch während der Pandemie zu gewährleisten.

Eines sei schon vorweg erwähnt: Der halbtägige Einsatz hat nur positive Resultate erbracht. Das vorbildliche Zusammenspiel zwischen Safety-Expertinnen und -Experten und cablex Mitarbeitenden zeigt, dass alle mit Herzblut daran arbeiten, die Sicherheit zu gewährleisten. cablex ist stolz, dass die Safety-Regeln und Schutzmassnahmen von allen Beteiligten so einwandfrei umgesetzt werden. So wird cablex auch die nächsten Monate der Pandemie erfolgreich meistern.

Wo wird kontrolliert?

Die Sicherheitskontrollen werden von acht internen Safety-Experten an allen cablex Standorten sowie im Feld durchgeführt. Die Kontrollen zeigen, dass die Homeoffice-Pflicht berücksichtigt wird, denn die Büros sind praktisch leer. Die Baustellen sind ordnungsgemäss abgesichert und die Corona-Schutzmassnahmen werden eingehalten.

Was wird kontrolliert?

Bei jeder Sicherheitskontrolle wird mithilfe einer Checkliste die Einhaltung der Safety-Regeln geprüft. Die Beweisbilder werden den entsprechenden Kontrollen zugeordnet und archiviert.

  • Prüfung PSA (persönliche Schutzausrüstung)
  • diverse Stichproben wie beispielswiese das Vorhandensein der Notfallkarte und des Sicherheitspasses
  • Kontrolle Firmenfahrzeug sowie Prüfung des Reifenprofils und Ladungssicherung
  • Prüfung Wartungszustand des Equipments  

Neben den normalen Sicherheitskontrollen wird nun zusätzlich die Einhaltung der Corona-Schutzmassnahmen geprüft. Dabei wird das Sensibilitätsniveau der Mitarbeitenden eingeschätzt. Ausserdem wird kontrolliert, ob Einweghandschuhe, Hygiene- oder FFP2-Maske, Schutzbrille und Desinfektionsmittel vorhanden sind und ob all dies richtig eingesetzt oder getragen wird.

Schon dieser halbe Tag auf Spurensuche hat gezeigt, dass die Safety-Experten sehr detailliert suchen müssen, um selbst kleine Missstände aufzudecken. Die cablex Mitarbeitenden sind sehr gut geschult und arbeiten diszipliniert. Darauf ist cablex sehr stolz!

Partnerschaft zwischen Dätwyler und cablex.

Unser Technikteam ist topmotiviert und verfügt über das nötige Fachwissen für die Partnerschaft.

Kein Funkloch, sondern 5G Empfang in ländlichen Regionen.

Kein gutes Netz auf dem Land? Weit gefehlt! Auch in ländlichen Regionen entstehen neue 5G-Mobilfunkstandorte.

cablex Technikerteams bilden Swisscom Lernende aus.

Das Field Services Technikerteam und Lernende von Swisscom: ein Win-Win-Projekt. Unsere ICT-Techniker im Feld vermitteln ihr spezifisches Fachwissen und die Lernenden von Swisscom unterstützen sie bei ihrer täglichen Arbeit.

Elektromobilität bei cablex

Testseite Release 22-06

Auf dieser Testseite sind alle neuen Elemente aus dem Release 22-06.

Portal neue Gubriströhre

cablex vernetzt die Tunnelinfrastruktur im Gubrist.

cablex realisiert Glasfaserausbau und Signalisation in der dritten Gubriströhre.

Eine Geschäftsleitung – elf Persönlichkeiten.

Elf Personen bilden das Team unserer Geschäftsleitung. Aber wie gut kennen wir sie? In unserer Serie "Insights – unsere Geschäftsleitung hautnah" stellen wir euch vor, wer cablex führt.

150 Meter Glasfaserkabel für "Zermatt unplugged".

Es wurde eine moderne WLAN-Lösung (Nimbra) an die Glasfaserverbindung angeschlossen.

DSC_796424-9.jpg

Anfrage für Schnuppertage.

Melde dich jetzt für Schnuppertage bei cablex an

DSC_8480_24-9.jpg

Elektroinstallateur/in EFZ

Egal ob für Strom, Telefon, Internet oder Fernsehen/Radio in Gewerbe- oder Industriebauten – du als Installationsprofi erweckst dieses Nervensystem in Gebäuden zum Leben!

Seit sieben Jahren für Colt im Einsatz.

Sieben ICT-Techniker und zwei Order-Manager erfüllen den hohen Kundenanspruch.

Für Sunrise im neuen Look unterwegs.

Nach der Fusion von Sunrise und UPC wurde im vergangenen Jahr ein Brand Refresh durchgeführt. Die neuen Kleider sind nun da und unsere Technikerinnen und Techniker tragen das neue Logo, das den Sonnenaufgang symbolisiert, auf ihrer Firmenkleidung.

cablex AG

Tannackerstrasse 7

3073 Gümligen

cablex.info@cablex.ch

0800 222 444